Zukunft beginnt heute: Steigen Sie ein!

Als Automobilhersteller gestalten wir die Mobilität von Morgen. Dieser Verantwortung stellen wir uns mit innovativen Ideen für noch mehr Effizienz und einer Modellpalette, die die ganze Bandbreite alternativer Antriebe abdeckt: Hybrid, Elektro und Wasserstoff.

Umweltfreundlich

Fahrzeuge mit alternativen Antrieben, richtig und umfassend eingesetzt, sind in der Lage, die CO2-Emissionen nachhaltig zu verringern und die Luftqualität zu verbessern. Dies gilt besonders für vollelektrische Fahrten, bei denen überhaupt keine lokalen CO2-Emissionen anfallen.

Innovativ

Mit einem Hyundai Hybrid-, Elektro- oder Brennstoffzellenfahrzeug sind Sie nicht nur Trendsetter und umweltbewusster Vorreiter, sondern nutzen auch in den Bereichen intelligente Sicherheit und Konnektivität neueste Technologien.

Betriebskostengünstig

Besonders bei Elektroautos fallen die monatlichen Betriebskosten moderater aus als bei Verbrennermodellen. So sparen Sie (je nach genutztem Stromtarif) beim Tanken, profitieren von steuerlichen Vergünstigungen und sind betriebskostengünstig unterwegs.

Immer unter Strom

Beim Elektroantrieb sind ein Elektromotor und eine Hochleistungsbatterie im Fahrzeug verbaut. Das bedeutet: Drehmomentstarker Fahrspaß, alltagstaugliche Reichweiten und flüsterleises Dahingleiten ohne Fahremissionen. Aufladen lässt sich Ihr Hyundai Elektroauto ganz einfach zuhause oder unterwegs.

Diese Antriebsart ist ideal für Sie, wenn Sie:

+ Hauptsächlich auf kürzeren und mittleren Strecken unterwegs sind
+ Wenn Sie Lademöglichkeiten haben oder installieren können
+ Emissionsfrei fahren wollen

Das Beste zweier Welten

Hyundai Hybridfahrzeuge kombinieren einen Verbrennungs- mit einem Elektromotor und wählen je nach Fahrsituation den optimalen Antrieb bzw. Antriebsmix. Das Laden der Batterie erfolgt automatisch per Energierückgewinnung - etwa beim Ausrollen oder Bremsen. In Mild Hybriden unterstützt der Elektromotor den Verbrennungsmotor, treibt das Auto jedoch nicht selbständig an.

Diese Antriebsart ist ideal für Sie, wenn Sie:

+ Eine Alternative zu einem Diesel suchen
+ Viel im Stadtverkehr unterwegs sind
+ Keine Lademöglichkeiten haben

Einstecken, Aufladen, Durchstarten

Plug-in-Hybride verwenden Batterien mit größeren Kapazitäten und können auch über eine Ladestation, eine Wallbox oder eine haushaltsübliche Steckdose aufgeladen werden. Der Vorteil: Sie legen Strecken wie die Fahrt zum Supermarkt oder ins Büro rein elektrisch zurück - leise und ohne CO2-Emissionen.

Diese Antriebsart ist ideal für Sie, wenn Sie:

+ Höchstmögliche Unabhängigkeit haben möchten
+ Sowohl Kurz- als auch Langstrecken fahren
+ Lademöglichkeiten installieren können bzw. bereits haben

Ausgereifte Zukunftstechnologie

Brennstoffzellenmotoren erzeugen ihre Antriebselektrizität ganz einfach selbst: Aus Wasserstoff und Sauerstoff. Das Tanken von Wasserstoff an speziellen Zapfsäulensicher und geht besonders schnell vonstatten. Ein weiteres Plus: Die Reichweite steht der eines Fahrzeuges mit Vebrennungsmotor kaum nach: Gute Reise!

Diese Antriebsart ist ideal für Sie, wenn Sie:

+ Innovative Technologien schätzen
+ Ein Elektroauto suchen, das üppige Reichweite bietet
+ Rachse Tankvorgänge bevorzugen

Laden & Tanken: Alltagstauglicher Fahrspaß

Als Besitzer eines Hyundai Elektroautos profitieren Sie von vielen praktischen Lösungen und Services – ganz gleich, ob Sie es an der heimischen Steckdose oder einer Ladestation laden, oder ob Sie Wasserstoff tanken und Ihr Fahrzeug seinen Strom per Brennstoffzelle selbst gewinnt.

Laden Sie Ihr Fahrzeug zum Hyundai Sondertarif

Hyundai bietet in Verbindung mit EnBW einen Sondertarif zum Aufladen Ihres Fahrzeugs an. Damit profitieren Sie an vielen Ladepunkten von besonders günstigen Preisen. Einfach anmelden und aufladen!

Das Wallbox Installationspaket

Für einfaches Aufladen zu Hause bietet Hyundai in Kooperation mit Alpiq das Wallbox Installationspaket. Da bekommen Sie alles aus einer Hand und können außerdem von einer staatlichen Förderung profitieren!

Zuhause: Günstig und bequem

Wallboxen, ob freistehend oder als Wandmodell, bedeuten Ladepower und Ladekomfort in einem. Natürlich bietet unser Partner EnBW dazu auch günstigen Ökostrom – mit maßgeschneiderten Tarifen für Viel- und Gelegenheitslader.

Unterwegs: Schnell und Flexibel

Laden kann man heutzutage fast überall, an vielen Orten sogar besonders schnell – per Gleichstrom. Bis zu 1000 solcher Schnelladestationen wird allein die EnBW bis zum Ende des Jahres 2020 in Betrieb haben.

Komfort & Kontrolle per App

Die neuen Hyundai Bluelink® Telematikdienste bieten praktische Helfer, die das Laden Ihres Elektroautos noch komfortabler machen – z.B. die Ladestatus-Abfrage und die Lade-Planung per Smartphone.

Nichts bringt die Welt nachhaltiger vorwärts, als eine Idee, die Wirklichkeit wird.

In kaum einer Zeit wurde intensiver über die Zukunft nachgedacht und diskutiert als heute. Bei allen Herausforderungen, die vor uns liegen, wird dabei aber eines klar: Ideen sind der stärkste Antrieb, um Probleme zu überwinden. Mit der neuen Submarke IONIQ zeigen wir, wie ein nachhaltiger, faszinierender Lifestyle heute schon aussehen kann. Und welches Potenzial in Ideen stecken, die Wirklichkeit werden.

Dieser Inhalt kann leider nicht angezeigt werden, da Sie der Speicherung der für die Darstellung notwendigen Cookies widersprochen haben. Besuchen Sie die Seite Datenschutzerklärung, um Ihre Cookie-Präferenzen anzupassen.

Diesen Cookie zulassen

Sparen mit Umweltprämie & Co

Mit Ihrer Entscheidung für ein Hyundai Plug-in- oder Elektrofahrzeug helfen Sie mit, die Umwelt zu entlasten. Wir entlasten im Gegenzug Ihr Budget durch attraktive Prämien. In Verbindung mit der staatlichen Förderung lässt sich so Einiges sparen!

Nochmals erhöhte Umweltprämie

Ab Juli 2020 erhalten Sie Umweltprämien von bis zu 11.000 EUR beim Kauf eines Elektroautos1 und bis zu 8.750 EUR beim Kauf eines Plug-in-Hybriden2. Da lohnt sich doch der Umstieg auf alternative Antriebe!

Fördermittel für Wallboxen

Nicht nur der Fahrzeugkauf an sich wird gefördert: Auch für die notwendige Infrastruktur wie Wallbox-Ladestationen für zuhause stellen immer mehr Bundesländer und Kommunen Fördermittel bereit.

Steuerliche Vorteile

Batterieelektrische Fahrzeuge, die bis zum 31.12.2020 zugelassen werden, sind 10 Jahre von der KfZ-Steuer befreit. Sollten Sie das E-Fahrzeug als Dienstwagen auch privat nutzen, halbiert sich für Sie der Betrag, den Sie monatlich versteuern müssen.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung>>